Responsive Webdesign

In der heutigen Zeit mit über 60% mobilen Zugriffen auf die Webseiten unserer Kunden ist es ein Muss, Webseiten mobil zu optimieren. Dies nennt man responsive Webdesign. Grundsätzlich sind dies Webseiten, dessen Aufbau sich nach Bildschirmgrösse verändert. Dies bedeutet also, bei einem grossen Bildschirm (Bsp. Computer) sind beispielsweise drei Spalten nebeneinander, wobei bei einem kleinen Gerät (Bsp. Smartphone) die drei Spalten untereinander stehen.

Ihre Vorteile

  • Google wird Sie mit Responsivem Webdesign höher listen
  • Kunden sind es sich gewöhnt, App-Ähnliche Webseiten zu bedienen, sprich mehr Benutzerfreundlichkeit
  • Durch die Optimierung von Bildern sind bei langsameren Internetverbindungen die Ladezeiten kürzer